WARENKORB: 0 - 0,00 €

 
Zentrofan-Mühlenbau UG
Geschäftsführer: Rainer J. Braunwarth
Hohle Straße 5, 88662 Überlingen am Bodensee
Telefonhotline: 07551/970243
E-Mail: info@zentrofan-muehle.de

Vollwertmehl Amaranth #1

Vollwertmehl Amaranth

Amaranth - das Getreide der Inkas und Azteken


Amaranth gehört zu den ältesten kultivierten Pflanzen und stammen aus Mittelamerika. Die Körner der Amaranthpflanze besitzen viele wertvolle Nährstoffe und waren die wichtigste Nahrungsgrundlage der mittelamerikanischen Naturvölker. Dem Amaranth werden Wunderkräfte nachgesagt. Ein ganz wichtiger Faktor ist, dass Amaranth-Mehl glutenfrei ist und einen hohen Eisengehalt hat, das ist nicht nur für Schwangere gut!


Nährstoffgehalt von Amaranth


Amaranth hat einen hohen Anteil an essenziellen Fettsäuren und Lysin, das nur in wenigen Getreiden enthalten ist.


• 17% Eiweiß mit hoher biologischer Wertigkeit
• 9% Fett mit überwiegend essenziellen Fettsäuren (Proteine)
• 67% Kohlenhydrate
• 14% Faserstoffe
• 3,3% Mineralien (Kalzium, Magnesium und Eisen)
• Vitamine B1 und E


Vgl: "Korngesund - das Getriede-Handbuch" von Waltraud Becker (2. Auflage, 2005)


Verwendung von Amaranth als Mehl


Das Mehl eignet sich weniger zum Brotbacken, weil der Klebereiweiß fehlt. Traditionell werden Fladengebäcke, Brei, Gemüsespeisen, süßes Gebäck und Süßspeisen damit zubereitet.


Amaranthmehl ist laktosefrei.

Kontakt & Support

Sie haben Fragen und wünschen eine telefonische Beratung?

Sie erreichen uns unter: Telefon: +49 (0)7551 / 97 02 43

Oder per E-Mail-Support: info@zentrofan-muehle.de

SKU:

Vollwert-Mehl Amaranth

Lieferzeit:

1-2 Werktage

Zahlungsart

Paypal, Vorkasse

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

* Notwendige Felder

4,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
4,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten